Photovoltaik

Solarstrom vom eigenen Dach rechnet sich finanziell. Er ist rund halb so teuer wie Strom vom Energieversorger. Damit beim Haushaltsstrom Einsparungen erreicht werden, sollte der Eigenverbrauch möglichst erhöht werden. Das bedeutet: Ihren Stromverbrauch im Haus auf den von der PV-Anlage gelieferten Strom abstimmen. Eine weitere Maximierung ist mit Stromspeichern möglich. Werden die Anforderungen für das Effizienzhaus 40-Plus erfüllt, kann eine attraktive Förderung beantragt werden. Der jährliche zu erzeugende Stromertrag muss einen bestimmten Mindestwert erfüllen und der Stromspeicher ausreichend dimensioniert sowie die Speicherkapazität dementsprechend nachgewiesen werden.